Autoren


Steffen Popp

geb. 1978 in Greifswald. Bisher erschienen der Gedichtband Wie Alpen (2004), der Roman Ohrenberg oder der Weg dorthin (2006) sowie im Herbst 2008 der Lyrikband Kolonie Zur Sonne – alle bei kookbooks. 2011 verlieh die Stadt Münster ihm den Preis für Internationale Poesie, auch der Leonce-und-Lena-Preis der Stadt Darmstadt ging im gleichen Jahr an Steffen Popp. 

Sonderheft 2011 Nr. 188 Nr. 175