Autoren


László Darvasi

geboren 1962 in Budapest, arbeitet seit 1993 als Redakteur der Budapester Literaturzeitschrift Élet és Irodalom (Leben und Literatur). Neben Gedichten und Erzählbänden veröffentlichte er 1999 den Roman Die Legende von den Tränengauklern, für den er den Brücke Berlin Literaturpreis 2004 erhielt. Zuletzt erschienen, alle bei Suhrkamp, Die Hundejäger von Lojang (2003), Wenn ein Mittelstürmer träumt (2006) und Herr Stern (2006). Darvasi war 2005 mit dem Literarischen Tandem in Berlin. Er lebt in Budapest.

Sonderheft 2008 Nr. 178