Autoren


László Garaczi

geb. 1956 in Budapest, studierte Ungarisch und Philosophie und lebt heute als freier Schriftsteller in Budapest. Er veröffentlicht seit den frühen 80er Jahren Gedichte, Erzählungen und Theaterstücke. Auf deutsch erschien im Grazer Droschl Verlag: Plastik (Prosa, 1985; dt. 1990), Die wunderbare Busfahrt (Roman in 2 Teilen, 1995 und 1998; dt. 1999) und der Erzählungsband Pikasso sieht rot, 2002.

Nr. 183