Autoren


Susan Neiman

geb. 1955 in Atlanta, ist Direktorin des Einstein Forums in Potsdam. Sie studierte Philosophie in Harvard und in Berlin und lehrte anschließend in Yale und an der Universität in Tel Aviv. Ihr letztes Buch Das Böse denken. Eine alternative Geschichte der Philosophie (Suhrkamp 2004) wurde vom Verband der amerikanischen Verleger als beste philosophische Neuerscheinung 2003 ausgezeichnet.

Nr. 170