Autoren


Steffen Friede

geboren 1964 in Stuttgart, zog 1985 nach West-Berlin, belegte die Fächer Philosophie und Komparatistik an der Freien Universität Berlin, arbeitet jedoch seit etlichen Jahren als Sekretär in Kreuzberg und Schriftsteller in Moabit.

Nr. 185