Autoren


Paul Nizon

geboren 1929 in Bern, lebt in Paris. 1982 war er Gast des DAAD in Berlin. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen der große Rom-Gesang Canto, der Paris-Roman Das Jahr der Liebe (1981) und Im Bauch des Wals (1989). Zuletzt erschienen Das Fell der Forelle (2005) und das Journal Die Zettel des Kuriers (2008, alle bei Suhrkamp).

Sonderheft 2008