Autoren


Alhierd Bacharevic

geb. 1975 in Minsk. Studierte Belarussische Philologie und Pädagogik an der Hochschule „Maxim Tank“, arbeitete als Lehrer und Journalist und war im Jahr 2008 Belarussischer Schriftsteller des Jahres. Schon das erste Buch Praktyèny dapamo¸nik pa rujnavañni haradoû (dt. „Praktisches Hilfswerk zur Zerstörung der Städte“) gewann den einzigen unabhängigen belarussischen Literaturpreis „Hliniany Viales“. Einige Werke sind ins Deutsche, Tschechische und Ukrainische übersetzt und in Anthologien und Zeitschriften erschienen. Er lebt in Hamburg.

Sonderheft 2009