Autoren


Sreten (Ugricic)

geboren 1961 in Montenegro, wuchs in Belgrad auf und war nach seinem Philosophiestudium als freier Autor, Konzeptkünstler und Philosoph tätig. Seit 2001 ist er unter seinem vollen Namen Sreten Ugricic Direktor der Serbischen Nationalbibliothek in der serbischen Hauptstadt. Literarisch trat Sreten als Autor von Kurzgeschichten und bislang drei Romanen hervor. Einer, An den unbekannten Helden, erschien in diesem Jahr in deutscher Übersetzung im Berliner Dittrich Verlag. (Foto: Leipziger Messe GmbH)

Nr. 198