Autoren


Akos Doma

geboren 1963 in Budapest, wuchs in Ungarn, Italien und England auf, bevor er als Jugendlicher nach Deutschland kam. Er studierte Anglistik, Amerikanistik und Germanistik in München und Eichstätt. Akos Doma ist Schriftsteller und Übersetzer aus dem Ungarischen. Sein Roman Die allgemeine Tauglichkeit wurde 2010 mit dem Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis ausgezeichnet. 2012 war Akos Doma Dresdner Stadtschreiber.

Nr. 204