Autoren


Granaz Moussavi

geboren 1974 in Teheran, wanderte Ende der 90er Jahre mit ihrer Familie nach Australien aus und pendelte bis vor kurzem zwischen beiden Ländern. Sie studierte Schauspiel und Film- und Regiewissenschaften im Iran und in Sydney. Ihr erster Spielfilm My Tehran for Sale (2009) ist mehrfach ausgezeichnet worden. Seit 1996 sind vier Gedichtbände erschienen, der letzte 2011.

Nr. 204