Eugenijus Ali¨anka

Gedichte

(aus Heft Nr. Sonderheft 2005, S. 79-88)

als die touristische saison begann

die toten spazieren
mit kleinen stadtplänen
in den händen

für den da ist es augenscheinlich
die erste reise nie war er
aus seinem dorf weiter
als bis zur kreisstadt gelangt
und nun verdammt ausland
offenbar europa denkt er
es blinkt und glitzert die nacht
hell wie der tag teufelei
jetzt sind die kühe nicht gemolken
das heu verfault
den weg wagt er nicht zu erfragen
mit seinem bauernidiom
schon will er nach hause

der ist wirklich gestorben
und nicht nur einmal
sucht den reichstag den eiffelturm
den pissenden bronzejüngling
die rotlichtbezirke
mit einem wort besuchenswertes
mit sternen gekennzeichnetes
nicht alles ist wie es sein sollte
bei weitem nicht alles
er dreht kreise und siehe
der neunte bereits
diesem ist es gleichgültig
himmel oder hölle er
absolviert alle ecken und winkel
kontrolliert die karten

...

Hinweis: Der vollständige Text ist online nur für Abonnenten sichtbar.